EDV-Beratung • Dr. Klaus Lieser

Virenschutz

Niemand sollte ohne tages-aktuellen Virenschutz online sein oder externe Datenträger (USB-Sticks, Festplatten) anschließen. Es gibt verschiedene Programme, die z.T. gratis sind, z.T. eine Jahresgebühr kosten (ca. 40€). Die bekanntesten Hersteller findet man schnell, wenn man in einer Suchmaschine 'vergleich virensoftware' eingibt. Manche Suiten (Programm-Pakete) binden den Browser und das Email-Programm ein, einige haben aber Probleme mit der inzwischen üblichen SSL-Verschlüsselung bei der Email-Übertragung. Der Virenschutz sollte sich mehrmals täglich selbst aktualisieren. Wie Sie einen recht sicheren Email-Empfang realisieren können, können Sie unter dem Punkt Email-Programm nachlesen.